Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback

http://myblog.de/of-course

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Der gestohlene Thron (DAO-Roman)

Da ich schmerzen in der Hand habe und mir daher vorgenommen habe, nur jeden zweiten Tag zu zeichnen habe ich endlich "Der gestohlene Thron" von David Gaiger angefangen.  Das Buch ist ebenfalls die Vorgeschichte zum wunderbarsten RPG meines Lebens. =D

Hier mein Fazit (vorsicht Spoiler)

-: Ich hätte mir Illustrationen gewünscht *____* Bzw bessere Beschreibungen mancher Charaktere- zb hab ich bis jetzt (Kapitel 10) kaum Ahnung wie meine Lieblinge aussehen.

-: Zu wenig Magier. Bzw weis ich mittlerweile von beiden wie sie sterben ^^.

+:Ein "wiedersehen" mit altbekannten Gesichtern bzw Namentlich erwähnten Charakteren aus dem Spiel. Natürlich Logääääähn (absichtlich falsch geschrieben), Maric, Flemeth, Shale+Wilhelm, aber auch Eamon und Teagan (ok- die beiden bis jetzt zur Namentlich)

+: Wilhelm- kaum hab ich "Golem" gelesen war mir klar, dass es sich um Shale handeln musste- und Wilhelm muss da natürlich auch dabei sein!! Leider weis ich wie er stirbt ^^.  Das macht traurig....

 +: Severan: !!! Ich liebe dich!!! Lass uns lauter magische Kinder mit deinen Aussehen und meinen Verstand machen =D Oder wenigstens Chantry pwnen gehen *___________* Ich weis, wie du stirbst *spoiler nachgelesen hat* aber iwie sterben fast alle Magier bei DAO, die mir sympatisch sind....

 

So- ich werde jetzt mein wirklich leckeres instant Ramen mit frischen Putengehackten und Paprikastreifen fertig essen und mich der Verherhung meines neuen Fandoms Severan hingeben- dannach werde ich weiter arbeiten =D

12.1.10 16:21
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung